© 2017 by Eva Häge-Herrmann

  • w-facebook

About deinBɪltʀaʊ̯ʃ

 

deinBɪltʀaʊ̯ʃ und die Idee dahinter

Hinter deinBɪltʀaʊ̯ʃ steckt eine Künstlerin, die ihr autodidaktisches Talent zur Malerei eher per Zufall entdeckte:

Eva Maria Häge fing 1994 nach einem Sportunfall damit an, mittels Bleistift erste geometrische Formen zu Papier zu bringen. Diese wurden nach und nach mit Farbe gefüllt und schon bald löste die Kreide den Bleistift ab:

die Formate wurden größer. Gefolgt davon entstanden abstrakte Formen mittels Acryl auf Leinwand. Bereits zu diesem Zeitpukt wurden Material und Format individuell an die Licht- und Raumverhältnisse angepasst, und unterstrichen das jeweilige Ambiente auf subtile Weise.

In weiteren Experimenten mit unterschiedlichen Materialien auf Holzgrund, Acryl sowie diversen Mischtechniken mit Strukturpasten verfeinerte die Künstlerin ihre Bilder zunehmend.

 

Rückblickend entstanden so über die Jahre Einzelanfertigungen, die an zahlreichen privaten Wänden aber auch zunehmend in öffentlichen Räumlichkeiten die Umgebung betonen. Für Eva sind Bilder ein Mittel der Akzentuierung - sie sollen nicht einfach "nur" Kunst sein, sondern zu den jeweiligen Räumen passen und diese mit Leben füllen.

So konnte es für die Arbeit der Künstlerin nur eine Bezeichnung geben: deinBɪltʀaʊ̯ʃ, individuell angefertigte und angepasste moderne Kunst, die nicht für sich lebt, sondern mit der Umgebung verschmilzt.